Karen Bültena-Haake

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Systemtherapeutin

Logo

Hypnosetherapie

Die moderne Hypnose ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode in der Psychotherapie. Sie kann begleitend zu anderen Therapiemethoden oder eigenständig auch einzeln eingesetzt werden. Der Klient gelangt in der Hypnose in einen tiefen Entspannungszustand, in dem das Unbewusste leichter zugänglich wird.

So können in Absprache mit dem Klienten verdrängte Konflikte aufgedeckt, Verhaltensweisen und Gedankenmuster verändert sowie psychische und psychosomatische Krankheitsbilder positiv beeinflusst werden. Anwendung findet die Hypnose auch bei Gewichtsproblemen und zur Raucherentwöhnung.

Während des intensiven Vorgespräches werden Inhalte, Ziele und Ablauf der Hypnose genauestens besprochen. So entstehen bestimmte Zielformulierungen, die als Suggestionen in der Tiefenentspannung verwendet werden und zu kognitiven Veränderungen führen können.

Navigation